0
0,00 €
Weiter einkaufen
Gesamtbetrag: 0,00 €

Das große Stadthaus - Treppenbau dritte Etage

Beitragsseiten

 

Die Treppe für die 3. Etage



Nun geht es mit dem Treppenhaus in der dritten Etage weiter. Hierfür verwenden wir wieder die Podesttreppe von Creal, allerdings ohne das kleine Podest-Brettchen, da es für unsere Konstruktion nicht passt. An beiden Treppen wurde auf der linken Seite eine Wange angepasst. Die linke Treppe ist bereits an das Podest geleimt, die rechte Treppe wird wohl erst im Treppenhaus eingepasst werden können. Allerdings werden die Spindeln und der Handlauf vorher eingeleimt, die Pfosten dann später.

Alle erforderlichen Spindeln und Treppenpfosten sind bereits mit Wachsbeize behandelt und werden nun auf die Treppenstufen geleimt.

Die Spindeln sind nun in die Stufen eingeleimt, der Handlauf angelegt, alles passt.

Zur Kontrolle ob die Spindeln auch im 45 Grad-Winkel angeleimt sind dient unsere Wasserwaage. Als Nächstes werden dem Handlauf zwei Gehrungsschnitte zum Anpassen der Endpfosten für oben und unten verpasst damit der obere Pfosten schon Mal angebracht werden kann. Der untere Pfosten wird erst im Treppenhaus als Letztes angeleimt.

Der obere Pfosten und der Handlauf ist angeleimt und beide Pfosten mussten nicht eingekürzt werden. Nun steht dem Einbau der Treppe nichts mehr im Wege. Die Treppe die weiter nach oben führt wird separat genauso vorbereitet und dann eingebaut.

Der untere Teil der Treppe mit dem Podest ist nun eingeleimt und passt.

Juli 2016

Die obere Treppe ist ebenfalls eingeleimt, die Pfosten sind gesetzt und die Deckenlaterne ist auch angeschlossen.

Somit ist die dritte Etage im Treppenhaus bis auf die Deckenleisten fertig gestellt. Nun geht es rechts über dem Schlafzimmer weiter. Wahrscheinlich bauen wir links und rechts jeweils ein Zimmer mit Galerie, da die verbliebene Höhe nur noch 40 cm beträgt. Links soll das Herrenzimmer mit Bibliothek u.s.w. entstehen. Rechts soll es ein Damenzimmer mit einer Puppenstubensammlung bzw. mit einem Puppenhausschrank im Maßstab 1:144 werden. Mein Mann und ich haben vor uns da oben zu "verewigen", mein Mann auf der linken und ich auf der rechten Seite.